Vibe Group hilft Ihnen, Ihre Schlummersucht loszuwerden

Die Schlummer-Funktion, ich glaube, wir benutzen sie alle. Natürlich wäre es schön, wenn wir jeden Morgen heiter aus dem Bett springen könnten, wenn der Wecker läutet. Leider ist dies für viele von uns keine leichte Aufgabe. Egal wie sehr Sie Ihre Arbeit mögen oder wie lange Sie geschlafen haben, das Aufstehen ist immer noch schwierig. So drücken Sie jeden Morgen sechsmal die Schlummertaste und kommen fast zu spät zur Arbeit. Nach dem Lesen dieses Artikels nicht mehr. Vibe Group hilft Ihnen gerne, Ihre Schlummersucht loszuwerden!

Schädlich

Wussten Sie, dass Snoozing extrem schlecht für Ihr Gehirn ist? Es ist sogar bewiesen, dass regelmäßiges Snoozing schädlich für Ihre geistige Verfassung ist. Sie werden von Ihrem Wecker geweckt und geben Ihrem Körper damit das Signal, dass Sie aufwachen müssen. Wenn Sie dann die Schlummertaste drücken und wieder einschlafen, produziert Ihr Körper wieder Melatonin und wird sieben Minuten später wieder aus dem Schlaf genommen. Dies führt dazu, dass Ihr Körper sehr verwirrt ist. Auf der einen Seite geben Sie Ihrem Gehirn das Signal, dass Sie schlafen gehen können, aber dann wird Ihr Gehirn plötzlich wieder brutal aufgeweckt. Ihr kompletter Schlafzyklus wird gestört und Sie leiden den ganzen Tag darunter.

Sucht

Ein paar Minuten extra Schlaf am Morgen bleiben sehr verlockend und oft tritt man doch noch in die Schlummerfalle. Außerdem sind einige Leute davon überzeugt, dass sie wirklich nicht aus dem Bett wegkönnen, ohne zu schlummern. Das ist natürlich das ganze Problem, es ist eine Gewohnheit und damit auch eine Art Sucht. Diese los zu werden ist daher leichter gesagt als getan. Aber es ist wirklich besser für die eigene Gesundheit und Gemütsverfassung, sich vom Schlummern zu verabschieden. Haben Sie jeden Montag Heimweh nach dem Wochenende? Oder würden Sie am liebsten die Woche bis zum nächsten Wochenende vorspulen? Schauen Sie sich mal unsere Stellenangebote an, denn es ist Zeit für einen neuen Job. Arbeiten bei der Vibe Group macht es Ihnen auch leichter, Ihre Schlummersucht loszuwerden.

Legen Sie Ihren Wecker weiter weg

Eine praktische Lösung zum Aufhören mit dem Schlummern ist es, den Wecker einfach zu einem späteren Zeitpunkt zu stellen. Viele Menschen wissen bereits, dass sie am nächsten Morgen ein Nickerchen machen werden und rechnen deshalb mit der zusätzlichen Zeit. Indem Sie Ihren Wecker auf die Zeit einstellen, die Sie wirklich brauchen, um aufzustehen, zwingen Sie sich, sofort aufzustehen. Eine andere Lösung könnte sein, den Wecker nicht neben sich zu stellen, sondern weit weg vom Bett. Wenn Sie wirklich aufstehen müssen, um Ihren Wecker auszudrücken, dann ist die Versuchung, wieder ins Bett zu tauchen, viel geringer. Darüber hinaus belohnen Sie sich selbst, wenn Sie es schaffen, sofort aufzustehen. Stellen Sie zum Beispiel sicher, dass Sie ein schönes Frühstück haben. Auf diese Weise wird das Aufstehen viel attraktiver.

Den Schlafzyklus in Angriff nehmen

Es hat natürlich auch mit Rhythmus zu tun. Wenn Sie sich nach und nach einen festen Rhythmus aneignen, dann gewöhnt sich Ihr Körper an den neuen Schlafzyklus und mit der Zeit brauchen Sie nicht einmal mehr einen Wecker. Es gibt auch nützliche Apps, die Ihnen helfen, Ihren Schlafzyklus zu verstehen und aufzuwachen. Schließlich ist es ratsam, dafür zu sorgen, dass Sie Tageslicht bekommen. Verdunkelte Vorhänge sind schön, sind aber sicher nicht schlaffördernd. Es ist natürlich leichter aufzuwachen, wenn man auf natürliche Weise vom Licht geweckt wird.

Fazit: Es ist kein hoffnungsloser Fall. Man kann immer noch genug tun, um seine Schlummersucht loszuwerden. Und glauben Sie uns, Sie wachen plötzlich jeden Tag viel fröhlicher auf und dabei steigt auch Ihre Produktivität. Wenn Sie morgens immer noch nicht aus dem Bett können, ohne zu schlummern, sollten Sie vielleicht über einen Karrierewechsel nachdenken. Dann prüfen Sie bitte unsere Stellenangebote.

Wann werden wir dich bei Vibe Group sehen?